Physio Wilder Kaiser, Reith bei Kitzbühel

Praxis für Physiotherapie, Sportrehabilitation und Massagen

Rosa_Anna_Ortner  Rosa Anna Ortner MSc, Physiotherapeutin

 

2009 bis 2012: Masterstudium "Orthopädische Physiotherapie", UMIT in Hall in Tirol, Abschluss mit Master of Science

1992 bis 1995: Akademie für Physiotherapie in Innsbruck, Abschluss als Dipl. Physiotherapeutin

 

1995 bis 2001: Kurinstitut Wörgl

Seit 2002: Physio Wilder Kaiser Reith/Kitzbühel

2003 bis 2006: Teamtherapeutin des SC Kirchberg = Meister Gebietsliga Ost 2003/2004, Meister Landesliga Ost 2005/2006
   
Zusätzliche Ausbildungen:

1996: Elektrotherapie

1998, 2004 und 2005: Orthopädische Medizin und Manuelle Therapie nach Cyriax

1999 und 2000: Befundaufnahme und Behandlung des erwachsenen Hemiplegikers nach dem "Bobath-Konzept"

2002: Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder

2003: Wirbelsäulenmassage nach Dorn-Breuss

2005: Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten der Lasertherapie, Fachseminar "Lasersicherheit für Low-Level-Laser"

2006: Pathoanatomie, Biomechanik, Untersuchung und physiotherapeutische Behandlung des Kiefergelenks, IAOM Workshop

2006: Spezifische Anatomie und Pathologie des Cervicothorakalen Übergangs, IAOM Workshop

2006: Wiederholungswochenende Manuelle Lymphdrainage
2007: Osteopathie, Craniosacrale Therapie Teil 1
2008: S-E-T - Neurac Spezialkurs mit TerapiMaster
2009: Myofasciale Therapie - Triggerpoint Behandlung obere Extremität
2010: Kinesiologisches Taping nach den Standards der K-Active Association
2012: KPM - Angewandte Physiologie, Frans van den Berg
2013: KPM - Energetische / Reflexzonentherapie
2014: KPM - Grundlagen Viszerale Osteopathie
2016: Redcord Basis WS
 
Fortbildungen, Tagungen, Kongresse, Jour Fix:
2003: "20. Unterinnt. sportmedizinisches Seminar" - Sportmedizin in der täglichen Praxis, Ärztekammer für Tirol
2008: "Physiotherapie bei Schulterschmerzen", physioaustria freiberufliche tirol
2009: "Training à la carte - Sportliche Leistungsoptimierung mit Messer und Gabel", Agrarmarkt Austria
2010: "Differenzierte Therapie bei Bandverletzungen des Kniegelenkes", Univ.-Klinik Innsbruck
2010: "Knie Endoprothetik", physioaustria freiberufliche tirol
2010: "Das Trauma am Rückfuß - Therapieoptionen bei Band- und Sehnenverletzungen", Univ.-Klinik Innsbruck
2011: "Diskussionsrunde" mit Dr. Thiemann, TGKK Tirol
2012: "Schulterprothetik", physioaustria freiberufliche tirol
2012: " versch. Methoden bei Bandscheibenproblemen, Infiltrationstherapie", physioaustria freiberufliche tirol
2012: "Knieprothetik 2012", Univ.-Klinik f. Unfallchirurgie & Sporttraumatologie  Innsbruck
2013: "Der diffuse Schulterschmerz", physioaustria tirol
2013: "Sehnen in Bewegung und im Bild", physioaustria tirol
2014: "Training der Tiefenmuskulatur des Rumpfes - prakt. Übungen", physioaustria freiberufliche tirol
2014: "Schnelle Genesung bei Gelenksersatz", Univ.-Klinik f. Unfallchirurgie & Sporttraumatologie  Innsbruck
2014: "Rehabilitation der Tiefenstabilisation bei Beckenbodenschwäche ", Vortragende: Elisabeth Pulker
2015: "Kinesis Workshop", Vortragende: Stefanie Mackel